Autorin

Victoria Suffrage

Belletristik • Humor • Kinderbücher

Jetzt in den Newsletter eintragen

Image

Über mich

Victoria Suffrage, geboren 1972, lebt mit Mann, Kind und Hund in einer Kleinstadt in Hessen. Sie studierte Rechtswissenschaft und arbeitet seit vielen Jahren als Dozentin in der Erwachsenenbildung. Seit 2014 veröffentlicht die Autorin Geschichten und Romane in unterschiedlichen Genres. Ihre große Leidenschaft, aber auch Fähigkeit, besteht darin, aus dem Mann/der Frau von nebenan den Held/die Heldin zu machen. Zwei ihrer Bücher "...also nachm Regenbogen um sechs Uhr abends" und "Träume bleiben ohne Reue" waren unter tausenden Büchern in Literaturwettbewerben auf die Shortlist anläßlich der Frankfurter Buchmesse normiert. Komik und Tragik wechseln sich in Suffrages Werken nahtlos ab. Dies macht die Autorin einzigartig auf dem deutschen Literaturmarkt. Wer sich darauf einlassen will, keine "Heile-Welt-Geschichte" zu lesen, wird von der Autorin abgeholt und liebevoll durch ihre Geschichten geführt.

Meine Bücher

Blog